Sport verbindet die Menschen!

Miteinander statt Gegeneinander e.V. ist ein im Jahr 2004 gegründeter
gemeinnütziger Sportverein mit Sitz in Chemnitz.

Mannschaften beim MSG Volleyballcup 2019
Gemeinsame Erfolgserlebnisse beim Sport sind wichtiger Bestandteil für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Sport verbindet. Wir als Miteinander statt Gegeneinander e.V. stehen ein für eine inklusive Gesellschaft und entwickeln unser Vereinsangebot dahingehend immer weiter.

Unser Sportverein bietet in Chemnitz und Sachsen:

Unihockey
– Volleyball
– Behindertensport
– Bogenschießen
mobiler Bogenschießstand
– Angeln
– Hundesport
allgemeine Sportgruppen

Unser Anspruch:

Wir stehen ein für fairen, respektvollem Umgang aller Menschen im Sport und darüber hinaus.

Die Integration von Sportlern ist dabei ebenso besonderes Augenmerk
wie das Miteinander aller Altersgruppen in den einzelnen Übungsgruppen.

Anfänger und fortgeschrittene Sportlerinnen und Sportler sind uns gleichermaßen herzlich willkommen.
Wir sind uns bewußt, dass ehrenamtliches Engagement die Basis für unseren Vereinserfolg ist. Wir fördern die Aus- und Weiterbildung unserer Übungsleiterinnen / Übungsleiter und tauschen uns regelmäßig untereinander und mit anderen Vereinen aus.

Unser Ziel ist es, Sport für die Menschen in unserer Region erlebbar, erlernbar und weiterhin erschwinglich zu gestalten. Denn Sportvereine dienen dem Abbau bestehender Vorurteile, fördern die Gesundheit und stärken den Zusammenhalt der Gemeinschaft.

Miteinander statt Gegeneinander ist unser gelebtes Motto!


Unsere Mitglieder zahlen günstige Beiträge!

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Erwachsene 5,00 EUR/Monat
Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Kinder 3,00 EUR/Monat
Für Menschen mit geringem Einkommen können hiervon abweichende Vereinbarungen in Absprache mit dem Vorstand getroffen werden.

Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt 5,00 Euro.