Menschen mit Handicap gut in die Gesellschaft einbinden

Mit 2 Veranstaltungen werden wir in Zwickau und Chemnitz eine Plattform für Erfahrungsaustausch und Netzwerken – insbesondere jedoch in der Vermittlung von Wissen und Erfahrungsschatz – für gelungene Inklusion bieten.

Für die Zielgruppe der Menschen mit Handicap soll damit ein Abbau von Hemmschwellen, insbesondere bei der Inklusion in gemeinnützige Vereine geschafft werden. Zudem wollen wir die Netzwerkarbeit im Bereich der Inklusion durch diese Veranstaltungen fördern.

Veranstaltungen in Zwickau und Chemnitz

Die Teilnahme ist kostenfrei möglich, eine Voranmeldung ist erforderlich.

Gefördert durch die Aktion Mensch
gefördert durch Aktion Mensch

Termine:

26.03.2020 * VILLA MOCC * Humboldtstrasse 14, 08056 Zwickau – Anmeldung über info@msg-sport.de

02.04.2020 * PowerHall * Wildparkstraße 8-14, 09247 Chemnitz –
Diese Veranstaltung ist ausgebucht!

Programm Zwickau:

ab 9:00 Uhr Einlass

9.30 – 9.40 Begrüßung

9.40-10.00 Interview: Top motiviert mit Handicap im Ehrenamt – mit Hr. D. Gessner

10.00-10.20 Inklusion aus psychologischer Sicht – Fr. Dr. rer. nat. F. Brockhaus

10.30-10.45 erfolgreiches Vereinsmanagement im Bereich der Inklusion – Hr. R. Kienert

10.45 – 11.45 Anstarren oder Wegschauen? Menschen mit Handicap gut in die Gesellschaft einbinden – Speaker Hr. S. Stoltze von DIVEREX

ab 11.45 – 12.30 Imbiss (kostenfrei) und Zeit für Austausch und Netzwerken